Zum Inhalt springen
Trierer Dom mit Liebfrauen vor blauem Himmel
Trierer Dom mit Liebfrauen vor blauem Himmel
Trierer Dom mit Liebfrauen vor blauem Himmel
Trierer Dom mit Liebfrauen vor blauem Himmel
Trierer Dom mit Liebfrauen vor blauem Himmel
Trierer Dom

Information

Musik von (fast) ganz oben - Blick ins Schwalbennest

Orgel
Fotoausstellung zum 50. Orgeljubiläum

1974 wurde die Hauptorgel wie ein Schwalbennest in den Trierer Dom eingebaut, gestalterisch höchst außergewöhnlich und faszinierend. Ein Jahr lang hat jetzt die Fotografische Gesellschaft Trier Innen- und Außenaufnahmen der Orgel gemacht, Detailbilder von Ornamenten und Nahaufnahmen von Pfeifen, Mechanik-Elementen und Windanlage. Die Fotos überraschen mit unerwarteten Perspektiven und Verfremdungseffekten – spannend für alle, die sich für den Dom und die Orgel interessieren.

Eröffnung der Ausstellung ist am Mittwoch, 10. April 2024 um 19 Uhr im Mediensaal der Dom-Information.

Öffnungszeiten Dom

April bis Oktober:
täglich von 6:30 Uhr bis 18 Uhr

November bis März
täglich von 6:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Keine Besichtigung während der Gottesdienstzeiten!

Gottesdienste im Dom

Veranstaltungen

Aufgerichtet - Impulse zur Fastenzeit

An den Freitagen 23. Februar, 1., 8., 15. und 22 März finden im Trierer Dom von 19 bis 19:45 Uhr wieder Fastenimpulse statt, die von Orgelmusik, Stille, Gebet und Segen umrahmt werden.

Der Titel der diesjährigen Fastenimpulse im Trierer Dom versteht sich zunächst ganz plastisch, beziehen sich die jeweiligen Impulse doch auf Motive der vor 50 Jahren neu gestalteten Altarinsel des Domes: Sie bestehen aus „aufgerichtetem“ Stein, von Steinmetzen herausgemeißelte Bildwerke, die ebenso sichtbar wie ertastbar sind.

Service